Geschrieben von Akshaya Naida am Donnerstag, 12. März 2015, 13:43 Uhr


Hobbys sind immer noch am Besten geeig­net, um in Die Sims FreePlay LP zu ver­die­nen. Dieser Artikel klärt über alle inzwi­schen über 40(!!) Hobbys auf und hält ein paar Tipps und Tricks bereit. (Man beden­ke hier, dass wir immer noch nur 34 Sims haben dür­fen und das ist jetzt schon ein biss­chen wahn­sin­nig von den Firemonkeys oder zumin­dest nicht wirk­lich gut durch­dacht. Aber das ist nur so mei­ne Meinung.)

Überarbeitet und aktua­li­siert am 08.02.17 von Petra I.

Das gilt für (fast) alle Hobbys

Wofür Hobbys?

Hobbys in Die Sims FreePlay sind in der Regel die bes­te Möglichkeit, Lebensstilpunkte (LP) zu ver­die­nen. Zusätzlich wird der Stadtwert (TV = Town Value) erhöht. Und oben­drein ist es ein sehr guter Weg, in den Leveln des Spiels auf­zu­stei­gen und auf die Art neue Features und Gegenstände frei­zu­schal­ten, denn EP erhält man auch noch, und nicht zu knapp! Außerdem erhält man für jedes neu gesam­mel­te Symbol, wel­ches noch nicht in der aktu­el­len Sammlung ist, Simoleons.

Was ist sinnvoll?

Es gibt völ­lig unsin­ni­ge Hobbys wie Angeln, was man nur mit einem Sim gleich­zei­tig machen kann (ab Lvl. 26 kann man noch mit dem öffent­li­chen Strand einen wei­te­ren Angelplatz frei­schal­ten und inzwi­schen gibt es auch einen wei­te­ren Angelsteg auf dem Campingplatz), und tol­le Hobbys wie Kochen, Modedesign und Geister jagen, mit denen man gut und rela­tiv schnell ver­die­nen kann. Leider sind die Aufstiegsmöglichkeiten in den ein­zel­nen Hobbys ziem­lich unter­schied­lich. Daneben sind die neu­en Hobbys eigent­lich nur zum Angucken und Freischalten von neu­en Inhalten nütz­lich, aber ein­deu­tig nicht zum rela­tiv schnel­len Verdienen von LP geeig­net.

Die grundsätzlichen Belohnungen

Was bei vie­len Hobbys gleich ist: für den Levelaufstieg gibt es Belohnungen wie folgt: Lvl2: 250 EP, Lvl. 3: 500 EP, Lvl. 4: 750 §, Lvl 5: 10.000 § Stadtwert, Lvl. 6: 1 LP (Lvl. 7: 1 – 2 LP, Lvl. 8: 1 – 3 LP). Aus die­sem Grund star­te ich mit den Hobbys immer wie­der neu, sobald der höchs­te Level erreicht ist, sodass ich alle Belohnungen erneut erhal­te. Neu star­ten geht ganz ein­fach: der betref­fen­de Sim muss für eine Runde ein ande­res Hobby aus­üben, hat dann alles von dem vori­gen Hobby ver­ges­sen und kann sei­ne Karriere neu durch­lau­fen.

Die Hobby Level

Sobald man alles frei­ge­schal­tet hat, ist es unnö­tig, einen Sim in dem Hobby auf dem höchs­ten Level zu behal­ten, es sei denn, man möch­te das Wettbewerbszentrum nut­zen. Meiner Meinung nach ist dies jedoch nicht loh­nens­wert, da ein Sim 24 Stunden lang weg ist und nur sehr sel­ten wirk­lich 3 LP nach Hause bringt. Er ist nütz­li­cher, wenn er eins der kur­zen Hobbys macht.

Man braucht auch nur ein ein­zi­ges Mal einen Sim auf Level 6, und danach sind alle Symbole auf der Sammelkarte für alle ande­ren Sims level­un­ab­hän­gig frei­ge­schal­tet und kön­nen immer erspielt wer­den. Die Aussage, man brau­che einen Sim auf Level 6, um ein Hobby Event zu schaf­fen, ist also unsin­nig.

Die Sammelkarte aka Kollektion

Ebenfalls gibt es für (fast) alle Hobbys 12 – 24 ver­schie­de­ne Symbole zu fin­den, von denen eini­ge sel­ten vor­kom­men (die Symbole sind oran­ge umrun­det). Meist erhält man pro neu­em gefun­den Symbol einen klei­nen Betrag an §. Pro Kollektion gibt es für jede voll­stän­di­ge Reihe Belohnungen in Form von EP. Für das Vervollständigen einer Kollektion gibt es 2 – 6 LP. Wichtig: wenn eine Kollektion voll­stän­dig ist, unbe­dingt oben auf den Button „Kollektion zurück­set­zen”  tip­pen, um die Kollektion zu löschen und erneut zu sam­meln, nur so bekommt man alle Boni und zum Schluss die LP noch­mal!

Die Glückswürfel

Diese Würfel, sind nur nütz­lich, wenn man das Hobby selbst nicht aus­füh­ren will, aber den Preis gern hät­te, oder wenn es ein­fach zu lan­ge dau­ert, bis das aller­letz­te Objekt nun end­lich kommt.

Die Würfel schal­ten für 3 – 20 LP pro Durchgang ein zufäl­li­ges Sammelobjekt in der jewei­li­gen Reihe frei, was Du ent­we­der noch nicht hast, oder aber schon in Deiner Sammlung ist. Es kann ein Weilchen dau­ern, bis Du per Glückswürfel alle Symbole zusam­men hast, es kos­tet Dich also eini­ges an LP. Bei man­chen Hobbys emp­feh­le ich den Einsatz der Würfel aus­drück­lich NICHT, denn die­se sind gera­de für das Verdienen von LP her­vor­ra­gend geeig­net: Modedesign, Kunstspringen und Geisterjagen und ande­re, die als kür­zes­te Aktion 10 Min haben.

Wichtig:  Auch wenn man eine Hobby-Karte beim ers­ten Mal mit den Würfeln gefüllt hat und das Hobby nicht wei­ter aus­füh­ren will, soll­te man einen Sim Level 6 errei­chen las­sen. Nur so sind alle Symbole wirk­lich für alle Sims level­un­ab­hän­gig frei­ge­schal­tet, und man hat bes­se­re Chancen bei Hobby-Events mög­lichst vie­le Gewinne zu erhal­ten.

Hobby-Events

Seit eini­ger Zeit gibt es immer mal wie­der Hobby-Events, um z.B. neue Frisuren, Nachtwäsche oder Möbel frei­zu­schal­ten. Manchmal wird dafür ein älte­res Hobby wie Modedesigner, Laufsteg-Modelling oder Holzarbeiten gebraucht. Diese Events wer­den gele­gent­lich wie­der­holt, um auch neu­en Spielern die Möglichkeit zu geben, die Sachen frei­zu­schal­ten. Daher emp­fiehlt es sich, einen Sim an die­sen Hobbys arbei­ten zu las­sen, sobald sie zur Verfügung ste­hen. Bestenfalls hat ein Sim schon Level 6 erreicht, wenn ein Event beginnt.

Manchmal wird ein Hobby mit einem Event ein­ge­führt, wie Chocolatier und Eisskulpturen. Chocolatier-Tische und Eispodeste wer­den zu Beginn der ent­spre­chen­den Events frei­ge­schal­tet und sind dann im Beförderungsshop erhält­lich. Hat man wäh­rend des Events gespielt, blei­ben die Gegenstände im Shop erhal­ten. Wer beim Event nicht dabei war, muss dar­auf war­ten, dass das Event wie­der­holt wird, bevor er die Gegenstände kau­fen und das Hobby aus­füh­ren kann.

Liste aller Hobbys

Babys

Kleinkinder

Sim-Kinder

(Ballett und Karate haben kei­ne Sammelkarte und erschei­nen des­halb auch nicht in der Hobbyübersicht im Spiel, sind aber den­noch rich­ti­ge Hobbys)

Teenager

Erwachsene

Senioren

Falls irgend­et­was nicht so klappt, wie es eigent­lich klap­pen soll­te

  1. lies die­sen Artikel über das Troubleshooting bei Problemen
  2. schau ins von Facebook unab­hän­gi­ge inof­fi­zi­el­le Forum
  3. wen­de Dich an den Support der Firemonkeys

Hat Dir die­ser Artikel gefal­len (und wei­ter­ge­hol­fen)? Dann schau Dir doch die­sen Text ein­mal an. Danke!