Kindermädchen-Alarm“ ist eine Entdeckungsquest in „Die Sims FreePlay“. Verfügbar ist die Quest ab Level 10 (Wenn dort sowas steht wie x.1, dann kommt die Quest in dem Level zuerst, bei sowas wie x.2 kommt kommt die Quest als zweites und es muss noch die erste aus dem Level erledigt werden.)

Voraussetzung

1 Baby muss in der Stadt vorhanden sein, Nanny im Park antippen

Zeitlimit und Bonus

Gewinn, falls innerhalb der vorgegebenen Zeit erledigt: die neuen Strampler für Babys (ganz nüddelig)

Zeitlimit: 5 Tage

(Falls es zwei Versionen gibt: Das Spiel entscheidet, welche Version Dir serviert wird, das kannst Du Dir nicht aussuchen! Sei aber sicher, dass die Zeit im Normalfall ausreichen wird.)

Hauptpreis bei Abschluss der Quest

Ganz egal, wie lange Du brauchst, wenn Du die letzte Aufgabe der Quest erledigt hast, winkt dieses:

Das Hobby „Musikalische Früherziehung“ (extrem nervig und langwierig, aber wenn man Babys mag, auch lohnenswert.)

Nach der Quest kann man mit den Babys endlich auch einiges anstellen – Sie überall hinpfeifen (auch allein), sie von einem Teenager, Erwachsenen oder Senioren hochheben lassen (die beiden bilden dann eine Einheit) und das Baby entweder in einen Hochstuhl setzen oder einfach krabbeln lassen. Das Baby lässt sich dann wie alle anderen Sims steuern. Noch mehr steht hier!

Hinweise

Achtung: Alle Aufgaben bitte nur mit Erwachsenen durchführen, es sei denn, im TITEL wird etwas anderes verlangt oder in der Aufgabenliste steht etwas anderes!

Nochmal Achtung: Manche Aufgaben kannst Du schon vorher starten um Zeit zu sparen. Diese sind besonders gekennzeichnet. Wenn der Sim fertig ist (erkennbar am blinkenden „EP“ im Simfinder), darfst Du das Grundstück aber erst dann betreten, wenn die Aufgabe bei Dir im Spiel erscheint, sonst wird das nix!

Und ganz wichtig: Alle Angaben ohne Gewähr. Es gibt zu häufig kleine und größere Änderungen im Spielablauf, als dass man alles immer 100%ig aktuell halten könnte. Aber wir bemühen uns!

Aufgabenliste/n

Zuletzt kontrolliert von Wilma Frost am 30. Sep 2017 um 17:55 Uhr im Update Downtown High

  1. Das Kindermädchen treffen (Park, Sim per Trillerpfeife im Simfinder herrufen, Kindermädchen Nanny Williams antippen, „Nanny treffen“, 1 Min)
  2. Bei Nanny Williams ausheulen (Park, Nanny Williams, „Ausheulen!“, 15 Min)
  3. Einen Sim zum Heim eines Babys schicken (Hier brauchst Du unbedingt ein Haus, in dem ein Baby lebt. Wenn Du keins hast, musst Du ein neues hinzufügen.)
  4. Baby nehmen (Ein Erwachsener muss aktiv sein. Dann Wiege mit Baby drin antippen, extra Option, „Baby hochheben“, 8 Sek)
  5. Mit einem Baby auf einer Couch entspannen (Der Sim mit dem Baby auf dem Arm muss aktiv sein, dann Couch antippen, „Mit Baby entspannen“, 18 Std 30 Min*, 16 Std 30 Min **, 15 Std ***)
  6. Baby krabbeln lassen (Sim mit Baby auf dem Arm muss aktiv sein, dann den Sim antippen und „Baby krabbeln lassen“ wählen, 3 Sek)
  7. Baby krabbeln lassen (Baby auf dem Boden muss aktiv sein, dann das Baby antippen und auf dem Boden auf eine andere Stelle tippen. Das Baby krabbelt dann dorthin, wie andere Sims gehen würden)
  8. Obsessiv folgen (Lasse erst das Baby auf dem Boden wieder wie eben krabbeln und wechsle dann zu einem Erwachsenen im selben Haus. Tippe dann das krabbelnde Baby an und wähle „Obsessiv folgen“, 6 Std 30 Min)
    Hinweis: geht auch, wenn das Gör sitzt
  9. Sauerei des Babys wegmachen (Mülltonne vor einem Haus antippen und umwerfen, dann den Müll antippen, da ist auch ein Ausrufezeichen, „Sauerei des Babys wegmachen“, 12 Std 30 Min)
    Hinweis: Hier stockt das Spiel gern. Einfach kurz in den Stadtplan und wieder aufs Grundstück gehen, dann sollte es wieder gehen.
  10. Hände waschen (Waschbecken, extra Option, 3 Std 30 Min *, 3 Std 10 Min **, 2 Std 50 Min ***)
  11. Nanny um Hilfe bitten (Nanny Williams antippen, „Um Hilfe bitten“, 5 Std 30 Min)
  12. Schreien, um hochgehoben zu werden (Baby muss aktiv sein, dann einen Erwachsenen antippen, „Nach Sim schreien“, 3 Sek)
  13. In Schlaf wiegen (Sim mit Baby auf dem Arm muss aktiv sein, dann eine leere Wiege antippen, „In Schlaf wiegen“, 1 Tag *, 21 Std 30 Min **, 19 Std ***)
  14. Simbook checken (Erwachsener, Computer, 2 Std 30 Min *, 2 Std 20 Min **, 2 Std ***)
  15. Baby hochheben (Wieder mit einem Erwachsenen ein Baby antippen, „Hochheben“, 8 Sek)
  16. Einen Hochstuhl kaufen (Im Kinderland auf dem Stadtplan oder im Home Store, Reiter „Baby“, Kosten zwischen 1.000§ und 10 SP)
  17. Baby in Hochstuhl setzen (Sim mit Baby auf dem Arm muss aktiv sein, dann Hochstuhl antippen, 5 Sek) Hinweis: Hochstuhl muss für den Erwachsenen von hinten zugänglich sein!
  18. In Kühlschrank Brei suchen (Kühlschrank, 10 Std 30 Min *, 9 Std 30 Min **, 8 Std 30 Min ***)
  19. Mit Essen spielen (Baby im Hochstuhl muss aktiv sein, dann aktives Baby antippen, „Mit Essen spielen“, 9 Std 30 Min)
  20. Kindermädchen fragen, wo es war (Nanny Williams antippen, 15 Min)
  21. Brei füttern (Erwachsener muss aktiv sein, dann Baby im Hochstuhl antippen, „Brei füttern“, 2 Std 30 Min)
  22. Foto auf Simbook posten (Computer, 16 Std 30 Min *, 15 Std **, 13 Std ***)
  23. Nanny Williams bitten, einem Freund zu helfen (Nanny Williams antippen, „Bitten, Freund zu helfen“, 3 Std 30 Min)
  24. Kindermädchen zum Abschied umarmen (Nanny Williams antippen, „Zum Abschied umarmen“, 3 Std 30 Min)

Achtung: Manchmal bleiben die Sims stecken und können nix mehr tun. Dann einfach kurz das Grundstück verlassen und wiederkommen!

Direkt im Anschluss startet das „Musikalische-Früherziehung-Event“ mit dem neuen Hobby „Musikalische Früherziehung“ für Babys. Wenn Du das Hobby innerhalb von 7 Tagen einmal durchspielst, gewinnst Du einen „Babyhopser“. Wenn Du länger brauchst, sind die beiden Preise futsch, aber als Hauptpreis winkt eine Spielmatte für Babys.

Hat Dir dieser Artikel gefallen (und weitergeholfen)? Dann schau Dir doch diesen Text einmal an. Danke!

Irgendwas klappt nicht?

  1. Lies diesen Artikel über das Troubleshooting bei Problemen
  2. schau ins zu diesem Guide gehörige inoffizielle Forum
  3. wende Dich an den Support der Firemonkeys

Nochmal, weil ganz wichtig: Alle Angaben ohne Gewähr. Es gibt zu häufig kleine und größere Änderungen im Spielablauf, als dass man alles immer 100%ig aktuell halten könnte. Aber wir bemühen uns!

Weiterführende Links