Bogenschießen wird durch die Quest „Königsgeschlecht” freigeschaltet und ist dafür zuständig, das Schloss zu eröffnen. Dafür müssen vier Statuen gebaut werden. Je eine Statue wird mit einer vollen Reihe des Hobbys gebaut werden können.

Voraussetzung

Quest „Königsgeschlecht” fertig, Schlossbrücke gebaut

Altersstufen

Teenager, Erwachsene

Ausübungsort

Schloss Norderlichte

So funktioniert’s

Auf dem Schlosshof befinden sich rechts und links je eine Bogenschießen‐​Zielscheibe, es können also zwei Sims gleichzeitig das Hobby ausführen.

Im ersten Durchgang wird mit jeder Reihe eine der Statuen zum Bau freigeschaltet. Diese müssen gebaut werden, um in das Schloss zu gelangen. Wenn man die Statuen mit einem aktiven Sim antippt, gibt es verschiedene Aktionen, die damit ausgeführt werden können.

Dauer der einzelnen Aktionen

Bogenschießen üben (7 Std 30 Min)

Anzahl der Symbole zum Sammeln

12 Symbole in 4 Reihen

Kosten für Glückswürfel

Reihe 1: 5 LP
Reihe 2: 6 LP
Reihe 3: 7 LP
Reihe 4: 8 LP

Standard‐​Belohnungen gesamt

1.790§, 5250 EP, 3 LP

Levelaufstieg

Zunächst müssen die Symbole durch den Levelaufstieg eines Sims freigeschaltet werden, für alle weiteren Sims, die dieses Hobby betreiben (und für denjenigen, der dies angefangen hat und vielleicht wieder neu durchstarten will), gibt es folgende Belohnungen: Lvl 2: 250 EP, Lvl 3: 500 EP, Lvl 4: 750§, Lvl 5: 10.000§ Stadtwerterhöhung, Lvl 6: 1 LP.

Extras zum Freischalten

Runde 1: Zugang zum Schloss und die vier Statuen

Vorteile

Eigentlich nichts, ist eine Notwendigkeit, um ins Schloss zu gelangen.

Nachteile

Langsam, langweilig, aber nettes Ziel.

Tipps

Nichts besonderes, leider.

Für mehr Tipps & Tricks schau auch ins zugehörige Forum!

Zuletzt überprüft am 25. Okt 2015 um 16:26 Uhr Uhr von Akshaya Naida

Alle Angaben ohne Gewähr. Es gibt zu häufig kleine und größere Änderungen im Spielablauf, als dass man alles immer aktuell halten könnte.

Hat Dir dieser Artikel gefallen (und weitergeholfen)? Dann schau Dir doch diesen Text einmal an. Danke!