Dieses Hobby wird als allererstes eingeführt – und man stolpert sofort darüber, wenn man einen Herd, Kühlschrank oder ähnliches Kochgerät antippt. Es ist ein recht kompliziertes Hobby, was aber auch Spaß machen kann und einige Extras mit sich bringt! Es eignet sich sogar perfekt zum LP-​Sammeln, wenn man es *richtig* anstellt!

Voraussetzung

Quest „Brotverdiener”, Herd (für bestimmte Gerichte auch Toaster, Kühlschrank, Mikrowelle, Schneidebrett wird nach dem ersten Durchgang freigeschaltet)

Altersstufen

Teenager, Erwachsene, Senioren

Ausübungsort

Zu Hause, Restaurant

So funktioniert’s

Tippe mit einem aktiven Sim Herd, Kühlschrank, Toaster, Mikrowelle oder Schneidebrett an und wähle „Kochen”. Eine Liste von verschiedenen Gerichten taucht auf. Tippe eines der Gerichte an, die Du kochen kannst (als erstes vermutlich nur Eier mit Speck, wenn Du einen Toaster dort stehen hast, wohl auch „Käse-​Tomaten-​Toast”). Warte ab, bis das Ausrufezeichen über dem Kopf erscheint, tippe es an und beobachte, wie der Sim einen Stapel Teller auf einen freien Platz auf der Anrichte oder einem Tisch stellt. Danach erhältst Du eines der Symbole in der Kollektion.

Dauer der einzelnen Aktionen

Jedes der Gerichte dauert unterschiedlich lang und benötigt unterschiedliche Voraussetzungen wie Level des Kochs und unterschiedliche Kochgerätschaften. Die Dauer reicht von 1 Min bis hin zu 1 Tag, wobei letzteres nur aus kosmetischen Gründen zu empfehlen ist.

Zum LP Verdienen unbedingt nur das 1 Minuten Toast kochen, nur dann lohnt es sich wirklich!

Anzahl der Symbole zum Sammeln

18 Symbole in 6 Reihen

Kosten für Glückswürfel

Reihe 1: 3 LP
Reihe 2: 4 LP
Reihe 3: 5 LP
Reihe 4: 6 LP
Reihe 5: 6 LP
Reihe 6: 6 LP

Standard-​Belohnungen gesamt

4.790 §, 13.250 EP, 5 LP

Levelaufstieg

Der Levelaufstieg schaltet zwei verschiedene Dinge frei: zum einen die Sammelobjekte in der Sammelkarte (Kollektion), sodass Du – wie bei anderen Hobbys auch – recht schnell alle Sammelobjekte per Zufallsgenerator sammeln kannst. Es reicht hierfür, ebenfalls wie bei anderen Hobbys auch, nur ein einziges Mal einen Koch auf Lvl 6 gehabt zu haben, und schon können alle weiteren Köche, egal auf welchem Level sie selbst sind, alle Sammelobjekte erhalten.

Zum anderen schaltet der Level aber auch für den jeweiligen Koch selbst die Gerichte frei, die er kochen kann. Es reicht hier nicht, nur einen Koch irgendwann mal auf einem hohen Level gehabt zu haben, sondern der Level bestimmt die Kochfähigkeiten des Sims.

Für den Levelaufstieg selbst ist es allerdings komplett unsinnig, auch die längeren Gerichte zu kochen, hier reicht es, immer wieder das Gericht mit der kürzesten Dauer auszuwählen. Wenn Du z.B. gerade in der Quest „Küchenschlacht” steckst – wofür Du das Koch-​Hobby ausüben musst – reicht es, einen Sim immer wieder das kürzeste Gericht kochen zu lassen, bis er auf Lvl 4 ist, und schon rutscht Du durch diese Quest ganz einfach durch.

Extras zum Freischalten

3 verschiedene Schneidebretter (*, **, ***) für die heimische Küche, zu finden im Küchenbereich des Home Store

Vorteile

Der Levelaufstieg geht ziemlich schnell. Wenn man einen Koch immer nur das Käse-​Tomaten-​Toast kochen lässt, sogar noch schneller! Es ist nämlich unerheblich, wie lange das Kochen dauert, man steigt immer pro gekochtem Gericht dieselbe Prozentzahl auf. Außerdem kann man sehr schnell die Sammelkarten in der Kollektion sammeln, indem man mehrere Köche immer das kürzeste Gericht kochen lässt. Doof nur, dass man hinterher immer aufräumen muss ;-)

Nachteile

Die Leiste mit den Gerichten kann verwirren.

Achtung: man muss nicht die ganzen Gerichte nacheinander kochen!

Tipps

Die Gerichte

Sobald Du an Herd, Kühlschrank, Mikrowelle, Toaster oder Schneidebrett auf „Kochen” getippt hast, erscheint rechts eine Liste mit Gerichten, die zu Kochen möglich sind. Diese Liste sieht ähnlich der Backzutaten oder Saaten an Herd („Backen”) und Beet aus und zeigt an, welche Gerichte Deinem Sim gerade zur Verfügung stehen. Diese Gerichte werden je nach Level freigeschaltet und hängen auch davon ab, welches Küchengerät dem Sim zur Verfügung steht. Sortiert sind sie nach Dauer und Level. Das einzig Schöne daran: Das Gericht liegt dann auch tatsächlich auf dem Teller! (Das war früher anders: als es Mikrowellenpopcorn noch gab, sah das aus wie Spiegelei auf Toast…^^)

Ich persönlich würde nur zu ganz besonderen Anlässen auch wirklich das kochen, was dort steht, z.B. wenn ich eine Familienfeier spielen will oder ähnliches, wo es etwas anderes als Toast oder Eier mit Speck geben soll. Halt für Fotos oder so.

LP verdienen

Oben habe ich es ja schon angedeutet: dieses Hobby eignet sich gut zum LP-​Verdienen. Warum? Eine Runde dauert nur 1 Min und schon hat man die Sammelobjekte. Dann noch 13 Sek zum aufräumen und weiter geht’s mit der nächsten Runde. Ich habe ein „Hobby-​Set-​Up” gemacht mit je 5 Herden, 5 Toastern, 5 Spülbecken und hab 5 Köche gleichzeitig kochen lassen. Das geht tatsächlich recht fix! Und sobald alle 18 Sammelobjekte zusammengesammelt sind, gibt es 5 LP. Man kann auch bis zu 10 Köche auf einem Grundstück gleichzeitig kochen und wieder aufräumen lassen, so gibt es kaum Wartezeit zwischen dem nächsten Ausrufezeichen.

Hier noch ein ausführlicherer Artikel zum Thema.

Für mehr Tipps & Tricks schau auch ins zugehörige Forum!

Zuletzt überprüft am 1. Mrz 2017 um 14:03 Uhr Uhr von Akshaya Naida

Alle Angaben ohne Gewähr. Es gibt zu häufig kleine und größere Änderungen im Spielablauf, als dass man alles immer aktuell halten könnte.

Hat Dir dieser Artikel gefallen (und weitergeholfen)? Dann schau Dir doch diesen Text einmal an. Danke!

Werbeanzeigen